Zucht

Zurück

Ahnentafel

Gilt in Mitgliedsländern des internationalen Dachverbandes der Hundezüchter und -besitzer F.C.I. (Fédération Cynologique Internationale) als offizieller Abstammungsnachweis des Rassehunds. Sie muss auf vorgedrucktem Formblatt erfolgen und vom Zuchtbuchführer und vom Züchter unterschrieben werden.


Ahnenverlust

Vererbbare Eigenschaften, die aber nach zwei oder mehreren Generationen nicht mehr auftreten und der Zuchtlinie verloren gehen.

Atavismus

Atavismus (Rückschlag)
Das Auftreten von körperlichen - oder Verhaltensmerkmale der Ahnenform

VDH

VDH ist die Abkürzung für den Verband für das deutsche Hundewesen. Als Dachorganisation von bundesweit 160 Rassehunde-Zuchtvereinen und Hundesport-Verbänden vertritt der VDH auf Bundesebene mehr als 650.000 Mitglieder. Über 250 verschiedene Hunderassen werden in den Zuchtvereinen des VDH betreut und unter strengsten Kontrollen gezüchtet.




Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!